DETAILS



Die eMXM bietet eine sehr gute Motorsteuerung und am Start hilft zusätzlich der Holeshot Assistent. Die Hinterradbremse wird mit der linken Hand betätigt, das macht sie nicht nur sensibler, sondern besonders in Linkskurven effektiver. Durch die umschaltbaren Mappings kannst Du während der Fahrt das Motorrad tauschen.
Keiner ist wie der andere, wieso sind aber alle Bikes gleich? Wir haben einstellbare Fußrasten, somit lassen sich die Sitzposition und die Gewichtsverteilung auf die individuellen Ansprüchen anpassen.
Unser Raddrehzahlsensor und seine Elektronik überwachen permanent den Wheelspin, ist er zu groß, hilft die Elektronik mehr Grip zu finden. Alles einstellbar für verschiedenste Streckenbedingungen.

Nicht alleine Rundenzeiten sind interessant. Mit der Hilfe der gesammelten Daten kann das Bike besser abgestimmt werden und der eigene Fahrstil optimiert werden. Man sieht gernau was wo und wann passiert - schwarz auf weiß.
Warum ein Monocoque? Es ist leicht, es ist steif, alles ist geschützt innen liegend - und das Beste - es ist einfach zu reinigen.
Wir haben die leichtesten und stabilsten Materialien verwendet um auf 88kg trocken (ohne Batterien) zu kommen. Da die Batterien ständig weiter entwickelt werden und permanent an Gewicht verlieren, wird die eMXM in Zukunft nur noch leichter und leichter.

© Copyright 2017. Imprint